Druckluft Blog

Sie sind hier: Startseite » Druckluft Blog

AIR2LEASE - Druckluft leasen statt kaufen

Christoph Merz Dienstag, 20. Juli 2021 von Christoph Merz

AIR2LEASE

Druckluft leasen statt kaufen inklusive Full-Service

Sie benötigen dringend eine neue Druckluftanlage. Sie haben aber zur Zeit nicht das notwendige Budget, wollen aber nicht auf Energieeinsparung und moderne Technologie bei der Drucklufterzeugung verzichten? Sie möchten monatlich fixe Kosten und keine zusätzliche Kosten für Service oder Reparaturen? Dann haben wir die Lösung für Sie: Leasen Sie Ihre Kompressoren-Anlage statt sie zu kaufen mit einer monatlich fixen Leasingrate inklusive unserem Full-Service für Wartungen und Reparaturen. Wir nennen das AIR2LEASE. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie gerne.

Austausch alte Kompressoren

Christoph Merz Montag, 17. Mai 2021 von Christoph Merz

Austausch gegen neuen energieeffizenten Kompressor

Energieeffizienter Kompressor GA 110 VSD+

Zwei in die Jahre gekommene Ecoair D60 und D126 Kompressoren mit 45 KW und 90 KW wurden durch einen energieeffizienten drehzahlgeregelten Kompressor
GA 110 VSD+ (110 KW) mit Wärmerückgewinnung ersetzt. Unser Kunde spart doppelt. Ab sofort jedes Jahr 36.000,- € Energiekosten! Und zusätzlich wurde der Kompressor durch die BAFA mit einem Zuschuss von 30% der Investitionskosten gefördert.
Haben Sie auch Interesse Energiekosten durch besonders energieeffiziente Kompressoren zu sparen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie gerne.

BAFA Förderung Adsorptionstrockner

Christoph Merz Donnerstag, 15. Juli 2021 von Christoph Merz

Positive Neuigkeiten bei der BAFA Förderung

Adsorptionstrockner werden ab sofort gefördert!

Es gibt wieder positive Neuigkeiten bei der BAFA-Förderung im Modul 1, folgendes Update gilt ab sofort:

Ab jetzt ist auch der Adsorptionstrockner in den Investitionskosten mit förderbar bei zeitgleicher Kompressoranschaffung (ein Antrag).

Bisher war lediglich der Kältetrockner förderbar, nun kann auch der kalt-, sowie warmregenerierende-Adsorptionstrockner mit beantragt werden. Die Fördersumme von 30% bzw. 40% wird dann auf die Gesamtinvestition ausbezahlt.

Neue Kompressorenstation

Christoph Merz Montag, 4. Mai 2020 von Christoph Merz

vollständig redundante Kompressoren und Kältetrockner

mit übergeordnerter Kompressoensteuerung

Unser Kunde erhält eine neue Druckluftstation mit zwei hocheffizienten Kompressoren Atlas Copco GA 55 VSD+ mit Kältetrocknern in vollständig redundanter Auslegung für maximale Ausfallsicherheit und einer übergeordneten Kompressorensteuerung für eine energieeffiziente Steuerung der Kompressoren mit der Fernüberwachung SmartLink (Industrie 4.0). Durch unsere Fernüberwachung minimieren wir Stillstandszeiten und optimieren Wartungseinsätze.
Die gesamte Druckluftstation wurde durch die BAFA mit einem Zuschuss gefördert.

Für eine Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

CO2-Steuer

Christoph Merz Montag, 19. Juli 2021 von Christoph Merz

CO2-Steuer

Reduzieren Sie Ihre CO2-Emission

Wen betrifft die CO2-Steuer? ALLE!

Sie fragen sich bestimmt, ob nicht auch Ihr Unternehmen von der CO2-Steuer betroffen ist. Bisher wurde die CO2-Steuer von Unternehmen in bestimmten Sektoren getragen. Darunter Unternehmen mit sehr hohen Emissionsausstößen wie beispielsweise Fluggesellschaften oder Unternehmen in der Energiewirtschaft. Seit der Änderung zum 01.01.2021 sind alle Unternehmen in Deutschland betroffen, die bei der Herstellung von Waren oder Dienstleistungen CO2 ausstoßen. Die derzeitige Bepreisung liegt bei 25 Euro pro Tonne. Laut dem Bundesministerium soll der CO2-Preis bis Ende 2025 auf bis zu 55 Euro pro Tonne steigen.

Weitere Informationen zur CO2 Steuer bietet die Webseite des Bundesministeriums.

Wie kann ich mit der Druckluftstation meine CO2-Steuer senken? Kontaktieren Sie unsere Druckluft-Experten.

Abluftanlage Kompressoren

Christoph Merz Freitag, 18. Juni 2021 von Christoph Merz

Ist es in Ihrer Druckluftstation zu warm?

Isolation Abluftkanäle

Mit einer Abluftanlage wird in der Regel die Warmluft der Kompressoren abgeleitet. Aber auch mit einer Abluftanlage kann es im Sommer durch die Abstrahlwärme der Kompressoren und der Abluftkanäle zu warm in einer Druckluftstation werden.
Die Abluft in den Kanälen hat 80°C und mehr, dadurch heizen sich die Abluftkanäle stark auf. Durch die große Oberfläche der Kanäle wird eine große Wärmemenge in die Druckluftstation eingebracht.

Wir konstruieren Ihnen eine passgenaue Abluftanlage zu Ihren Kompressoren und bei Bedarf isolieren wir die Kanäle und führen auch die Warmluft des Kältetrockners über einen Kanal aus dem Raum, um eine ungewünschte Aufheizung des Kompressorenraums im Sommer zu verhindern. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Generalüberholung Kompressoren

Christoph Merz Sonntag, 9. August 2020 von Christoph Merz

Minimieren Sie die Ausfallzeiten Ihrer Produktion

Vermeiden Sie Risiken

Ein ungeplanter Produktionsstillstand kann zu erheblichen Kosten führen. Aus diesem Grund sollten Druckluftanlagen immer auf dem neuesten Stand der Technik sein. Wenn die normale Wartung nicht mehr ausreicht, um diesen Anforderungen gerecht zu werden, bietet eine Generalüberholung die optimale Lösung.

Abluftanlage Kompressoren

Christoph Merz Montag, 20. April 2020 von Christoph Merz

Abluftanlage Kompressoren

vollständige Redundanz mit drehzahlgeregelten Schraubenkompressoren

Mit zwei drehzahlgeregelten Schraubenkompressoren Atlas Copco GA 15 VSD+ FF mit bereits integrierten Kältetrocknern hat unser Kunde im Raum Karlsruhe nun vollständige Redundanz mit maximaler Energieeffizienz.

Obwohl die neuen Kompressoren Atlas Copco der Baureihe GA VSD+ bis 46°C Umgebungstemperatur zuverlässig laufen, leitet die Abluftanlage im Sommer die warme Abluft nach draußen und stellt einen zuverlässigen Betrieb auch bei hohen Sommertemperaturen sicher. Und im Winter wird die warme Abluft der Kompressoren genutzt, um die Halle zu heizen.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Kompressoren GA VSD+
Abluftanlagen Kompressoren

Airnet Druckluftrohrleitungssystem

Christoph Merz Freitag, 3. April 2020 von Christoph Merz

Airnet Druckluftleitung

Druckluftleitung 158

Aktuell installieren wir das Airnet Druckluftrohrleitungssystem mit einem Durchmesser von 158 mm.
Trotz der Dimension von 158 mm kann das Rohrleitungssystem einfach und schnell installiert werden und bei Bedarf zerstörungsfrei demontiert werden.

Das Aluminium Rohrleitungssystem von Atlas Copco ist in den Durchmessern 20 25 40 50 63 80 100 158 mm verfügbar.

Weitere Informationen zum
Airnet Rohrleitungssystem

Kompressor mit geringem Platzbedarf

Christoph Merz Dienstag, 12. Mai 2020 von Christoph Merz

Kompressor mit geringem Platzbedarf

Kompressor GA 15 VSD+ FF

Heute installierten wir eine neuen energieeffizienten Schraubenkompressor GA 15 VSD+ FF.
Der Kompressor GA 15 VSD+ FF hat einen Kältetrockner bereits integriert und hat trotzdem nur eine Stellfläche von 985 x 630 mm (Länge x Breite) und passt somit in den kleinsten Kompressoren Raum.
Zusätzlich senkt der Kompressor den Energieverbrauch um durchschnittlich erstaunliche 50 % und die Verfügbarkeit ist selbst unter den härtesten Betriebsbedingungen gewährleistet.

Weitere Informationen zum Thema
GA VSD+ öleingespritzte Schraubenkompressoren

Neue Öl-/Wassertrennanlage

Conny Kochanek Montag, 9. Dezember 2019 von Conny Kochanek

Neue Öl-/Wassertrennanlage OSC 355

Neue Öl-/Wassertrennanlage

Kondensataufbereitung - Ein oft vernachlässigtes Thema
Wir installieren bei unserem Kunden eine neue Öl-/Wassertrennanlage die das Öl im Kondensat zuverlässig abscheidet.

Alle unsere Abscheider sind gemäß dem Qualitäts- und Umweltmanagementsystem von Atlas Copco gefertigt. Diese Systeme sind nach ISO 9001 und ISO 14001 zertifiziert. Alle Abscheider wurden unter Betriebsbedingungen getestet.

Weitere Informationen zum Thema
Öl-Wasser-Trenner

Mietkompressor

Christoph Merz Freitag, 7. Februar 2020 von Christoph Merz

Mietkompressor GA 90 VSD FF

Mietkompressoren

Einer unserer Kunden bekommt heute einen drehzahlgeregelten Mietkompressor GA 90 VSD mit Drehzahlregelung und integriertem Kältetrockner. In einer neuen Produktionshalle kann nun die Produktion anlaufen, bis der neue Kompressor von uns geliefert wird. In der neuen Produktionshalle ist die Heizung noch nicht betriebsbereit, aber unser Mietkompressor heizt nebenbei durch die warme Abluft die Produktionshalle.
Plötzlicher Bedarf an Druckluft? Wir helfen Ihnen mit einem Mietkompressor aus. Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an ölfreien & öleingespritzten Kompressoren & Zubehör.

Weitere Informationen zum Thema
Mietanlagen

Kompressor mit maximaler Effizienz

Christoph Merz Donnerstag, 7. November 2019 von Christoph Merz

Wieder einen Kunden glücklich gemacht!

Neuer Kompressor GA 90 VSD+ FF

Unser Kunde erhält einen neuen drehzahlgeregelten hocheffizienten Schraubenkompressor GA 90 VSD FF mit integriertem Kältetrockner.

Die GA VSD+ Baureihe ist eine Druckluft-Revolution von Atlas Copco:
Maximale Effizienz. Neueste IE5-Motoren. Variable Drehzahlregelung. Reduktion des CO2-Ausstoßes. Bis zu 55 Grad Umgebungstemperatur. Geringe Stellfläche & Hohe Zuverlässigkeit.

Weitere Informationen zum Thema
GA VSD+ öleingespritzte Schraubenkompressoren

Wartung Kompressoren Fremdfabrikat

Christoph Merz Donnerstag, 22. August 2019 von Christoph Merz

Wartung an Fremdfabrikaten?

Auch an Kaeser Kompressoren? Kein Problem!

Wir führen Wartungenan allen Fremdfabrikaten durch. Nehmen Sie Kontaktmit uns auf.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden.
Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.